Kindergarten Am See in Garitz
www.johannisverein-garitz.de

WerteorientiertKinder sind darauf angewiesen, vertrauensbildende Grunderfahrungen zu machen, die sie ein Leben lang tragen. Sie brauchen Ausdrucksformen und Deutungsangebote, um das Spektrum möglicher Erfahrungen positiv verarbeiten zu können. Eigene religiöse Erfahrungen und das Miterleben von Gemeinschaft, Festen, Ritualen sowie die Begegnung mit Zeichen und Symbolen sollen helfen, Eigenes und Fremdes zu erfahren. Ethische und religiöse Bildung und Erziehung unterstützt die Kinder in der Auseinandersetzung mit ihren Fragen und stärkt sie in der Ausbildung einer eigenen Urteils- und Bewertungsfähigkeit.

Die Kinder erfahren ein Grundverständnis über den Stellenwert und die Bedeutung von Religion, Religiosität und Glaube für sich und andere Menschen in ihrem Lebensumfeld. Sie können unterschiedliche Wertigkeiten im eigenen Handeln erfahren und für sich Orientierungspunkte entdecken. Sie lernen eigene Sinn- und Bedeutungsfragen zu artikulieren und Antwortversuche zu erproben. Die Kinder lernen Rituale und Werte kennen, die sie dabei unterstützen, ganzheitliche Erfahrungszusammenhänge zu erkennen und das Leben zu ordnen und zu strukturieren.

 

© 2019 johannisverein-garitz.de.| powered by einseinsvier webdesign